Urteilsspruch von Himmel und Schöpfung [Ex3, 2nd Circle Spell]

Categories Die Hohen (Exalted), Homebrew, Rollenspiel

Mal wieder ein neuer Zauber für Ex3, diesmal für den 2nd Circle. Die Wucht und geballte Macht der Zauber aus dem Buch ist zwar ohne Frage grandios, aber oft sind sie wegen ihrem Wirkungsbereich nicht so einfach, oft überhaupt nicht, anzuwenden. Deswegen ist dieser Zauber mehr für einzelne Ziele gedacht mit einem weniger verheerenden Potential für Kollateralschäden.

Der Zauber ist im Grunde eine Übersetzung und leichte fluffige Abänderung eines Zaubers aus Daeriens Feder. Sein Sammelthread für Zauber ist hier zu finden:

http://forum.theonyxpath.com/forum/main-category/exalted/882274-new-spell-and-some-2nd-edition-spells-rewrite-for-3rd-edition-peach

 

Urteilsspruch von Himmel und Schöpfung

Kosten: 20sm, 2wp
Keyword: Decisive-only, Aggrevated
Dauer: Instant

Himmel und Erde bäumen sich auf gegen einen Verbrecher an der Schöpfung und ihrem Werk. Der Zauberer spricht den uralten Urteilsspruch, der einem ausgewählten Feind den Zorn der Welt vorhersagt. Anschließend zieht er die Rune der Gerechtigkeit in die Luft und beschwört jene Bestrafung. Die Erde unter dem Feind fängt an zu Beben und sich aufzubäumen. Farbe verlässt den direkten Bereich, während sich dunkle, magische Wolken direkt über dem Feind von Schöpfung und Himmel formen. Selbst der schönste Sommertag wird von diesen Wolken verdunkelt angesichts der Notwendigkeit, dass solch ein Urteil verstreckt werden musste.
Mit einer letzten magischen Geste entlädt sich der gemeinsame Zorn von Magier und Welt auf den Gegner. Ein von Donner begleiteter Blitz schlägt aus den Wolken in den Feind ein, während gleichzeitig Speere aus Stein und Erde aus dem Boden in den Körper des Feinds schießen, um sicherzugehen, dass der Blitz nicht mehr als Asche von dem Verurteilten übrig lässt.

Dieser Zauber ist eine Decisive-Attack, die den Zauberer nicht auf Base Initiative heruntersetzt. Um zu treffen wirft der Magier (Perception + Occult) mit (Essence) automatischen Erfolgen. Dieser Angriff ist nicht blockbar. Der Schaden des Zaubers ist (2 * Essenz + aktuelle temporäre Willenskraft + Extraerfolge auf dem Angriffswurf). Kreaturen der Finsternis erhalten zusätzlich (Essenz) Würfel Schaden und der Schadenstyp wird von tödlich zu schwerem Schaden. Tötet dieser Zauber wird das Ziel mitsamt jeglicher nicht magischen Ausrüstungsgegenstände zu nichts als Asche reduziert.
Sobald der mächtige Blitz eingeschlagen ist, breitet sich eine gewaltiger, donnernder Kegel bis auf Short Range in Höhe und Breite aus. Diese Druckwelle zerbricht fragile Objekte, lässt interne Organe zerplatzen und bricht Knochen wie dünne Äste. Alle innerhalb dieses AoEs müssen (Stamina + Resistance) gegen einen einmaligen Umgebungseffekt mit einer Schwierigkeit von (Essenz) des Zauberers werfen. Bei Misserfolg erleiden sie zusätzlich tödlichen Schaden in Höhe von (aktuelle temporäre Willenskraft) Würfel des Zauberers. Alle lebendige Wesen, die durch diese Druckwelle geschädigt wurden, sind zusätzlich eine Zeit lang taub und disorientiert. Für (Essenz) des Zauberers Runden erhalten sie -3 auf alle Aktionen.

Spezielle Regel: Dieser Zauber kann nicht von Feinden der Schöpfung gewirkt werden.

Ein Magier, der den Urteilsspruch von Himmel und Schöpfung als Kontrollzauber kennt ist in der Lage ohne Aufwand Blitze in seiner Hand zu beschwören. Dies kann benutzt werden um zu stunten, oder unbewaffnete Angriffe mit einem zusätzlichen Würfel Withering Schaden und der Möglichkeit tödlichen anstatt stumpfen Schaden zu verstärken. Wenn der Magier wütend ist erzeugen ihre Bewegungen kleine Blitze, die an ihrem Körper entlang lecken und tief in ihren Augen sind Blitze und Funken zu erkennen.

Seit nun über 3 Jahre bin ich begeisterter Spielleiter für Rollenspiele. In erster Linie spielen wir Exalted (die Hohen) und sind mittlerweile auf die 3. Edition umgestiegen. Aber ich habe auch schon Erfahrungen mit Splittermond und Numenera (ich liebe System und Welt) gesammelt. Als Spieler kämen da dann noch DSA hinzu mit dem ich quasi angefangen habe. Aber jetzt leide ich unter dem typischen Spielleiterfluch. Selbst komme ich nur noch selten zum spielen. :D

Deine kuriose Meinung

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen